Hier finden Sie eine Auswahl abgeschlossener Projekte.

Projektentwicklung Wohnbebauung Frankfurt Nied

Gesamtfläche BGF: ca. 19.400 m²

Grundstücksfläche: 12.900 m²

Wohnfläche: ca. 11.900 m2

Verkaufsfläche: ca. 3.000 m²

Parken: 186 Stellplätze

Projektstatus: Übergabe an ABG erfolgt

 

Leistung:

Projektentwicklung, Gutachterverfahren und Einleitung des B-Plan-Verfahrens. Grundstücksverkauf an die ABG Holding.

 

Kurzbeschreibung:

Im Frankfurter Stadtteil Nied projektierte Quadro ein 12.900 m² großes Grundstück für die ABG Holding. Dort sollen in zwei Bauabschnitten 148 Wohneinheiten und ein Vollversorger mit einer Gesamtfläche von 3.000 m2 und 186 Tiefgaragen-Stellplätze realisiert werden.

Gewerbegebiet Praunheim

Entwicklung des Gewerbegebiet Frankfurt-Praunheim, nördlich der Heerstraße im Rahmen des Gewerbeflächenentwicklungsprogramm der Stadt Frankfurt

 

Gesamtfläche: ca. 80.000 m² Gewerbe-, Wohn- und Einzelhandelsflächen

Öffentliche Erschließung: Straßen ca. 17.000 m²

Praunheimer Werkstätten: Grundstück: ca. 15.000 m², Nettogesamtfläche: ca. 8.000 m²

Rewe-Supermarkt: ca. 16.000 m², Verkaufsfläche ca. 3.200 m², (BGF: ca. 4.500 m²), 206 Stellplätze

Reihenhausbebauung: ca. 9.000 m² mit 44 Reihenhäusern, realisiert durch die Deutsche Wohngrund GmbH

Reihenhausbebauung Projektstatus: fertiggestellt 2011

ABB: Standortsicherung auf ca. 10.000 m2 Grundstücksfläche, abgeschlossen in 2015

Projektstatus: 20. Juni 2016

 

Kurzbeschreibung:

Auf dem 80.000 m2 großen Areal in Praunheim wurde das Gewerbeflächenentwicklungsprogramm der Stadt Frankfurt am Main (B-Plan 854) nördlich der Heerstraße umgesetzt. Neue Gewerbeflächen entstanden, bestehende Betriebe wurden in ihrem Bestand gesichert und weiterentwickelt. Das neue REWE-Center versorgt künftig die Bewohner des Stadtteils. Die Reihenhausbebauung neben der bestehenden Wohnbebauung wurde bereits realisiert. Im ersten Bauabschnitt ließ Quadro die Erschließungsstraßen für das Gewerbegebiet Praunheim bis Ende August 2012 fertigstellen, was die Ansiedlung neuer Betriebe ermöglichte. Für die Haupterschließung wurden die vorhandenen Straßen aus- und umgebaut. In Verlängerung der Ludwig-Landmann-Straße entstand mit der vierspurigen Ziegelei-Allee die Umfahrung Praunheim.

 

Leistungen:

Quadro zeichnet sowohl für die öffentliche Erschließung als PPP-Projekt mit der Stadt Frankfurt am Main wie auch die Entwicklung der weiteren Gewerbeflächen verantwortlich. Ursprünglich erwarb Quadro 140.000 m2 für die Entwicklung des Gewerbegebiets, davon sind ca. 16.000 m2 an REWE in Köln, ca. 15.000 m2 an die Stadt Frankfurt am Main und ca. 9.000 m2 an die Deutsche Wohngrund veräußert. Die Praunheimer Werkstätten gemeinnützige GmbH baut auf dem Grundstück der Stadt Frankfurt mit Erbpachtvertrag eine neue barrierefreie Einrichtung.
Der Standort der ABB Automation GmbH konnte durch erweitere Parkplatzflächen und eine Neuordnung des Grundstücks langfristig vor Ort gesichert werden.

 

 

REWE-Center Praunheim

Verkaufsfläche:

ca. 3.200 m²

Gesamtfläche:

ca. 4.500 m²

Parken:

ca. 200 Stellplätze

Projektstatus:

Dezember 2015

Leistung:

Entwicklung des Gewerbegebiets und der Erschließung, Grundstücksverkauf an die REWE-Group, Baurechtschaffung sowie Realisierung des schlüsselfertigen Markts und Übergabe an den Eigentümer.

Kurzbeschreibung:

In Frankfurt-Praunheim erstellt Quadro für die REWE-Group Köln ein neues „REWE-Center“. Es entsteht im neuen Gewerbegebiet, das Quadro selbst entwickelt hat. Der neue Vollsortimenter wird als erster Markt in Hessen als Green Building von der DGNB mit dem Prädikat „Platin“ zertifiziert. Eine offen gestaltete Tageslichtarchitektur, die ein effizientes Beleuchtungskonzept ermöglicht, ressourcensparende Haustechnik mit Wärmerückgewinnung sowie die Nutzung des Regenwassers sind Beispiele des nachhaltigen Konzepts.

REWE-Getränkemarkt Praunheim

Verkaufsfläche:

ca. 800 m²

Gesamtfläche:

ca. 1.190 m²

Parken:

40 Stellplätze

Projektstatus:

Fertiggestellt in 10/2015

Leistung:

Entwicklung des Gewerbegebiets und der Erschließung, Baurechtschaffung sowie Realisierung des schlüsselfertigen Markts und Übergabe an den Nutzer. Der Getränkemarkt ist langfristig an REWE vermietet.

Kurzbeschreibung:

Neben dem REWE-Center in Frankfurt-Praunheim realisierte Quadro einen separaten Getränkemarkt mit etwa 40 PKW-Stellplätzen, der an die ECCO Vermietungsgesellschaft verkauft wurde.

Lidl Supermarkt Frankfurt-Niederrad

Verkaufsfläche:

ca. 900 m²

Gesamtfläche:

ca. 1.250 m²

Parken:

80 PKW-Stellplätze

Projektstatus:

Fertiggestellt in 2008

Leistung:

Standortsuche und Grundstücksakquisition, Baurechtschaffung sowie Bau und schlüsselfertige Übergabe des Markts an den Auftraggeber.

Kurzbeschreibung:

In der Frankfurter Bürostadt Niederrad realisierte Quadro für den Discounter Lidl einen Markt mit einer Verkaufsfläche von ca. 900 m2. Der Markt erfüllt für Mitarbeiter umliegender Büros und sowie für Anwohner aus den angrenzenden Wohngebieten eine wichtige Funktion in der Nahversorgung.

REWE-Supermarkt, Frankfurt-Sossenheim

Verkaufsfläche:

ca. 3.200 m²

Gesamtfläche:

ca. 3.900 m²

Parken:

180 PKW-Stellplätze

Projektstatus:

Fertiggestellt in 2005

Leistung:

Grundstücksakquisition, Baurechtschaffung sowie Bau und schlüsselfertige Übergabe des Markts an die ECCO Vermietungsgesellschaft mbH.

Kurzbeschreibung:

Auf einem ehemaligen Druckereigelände erstellte Quadro im Auftrag von REWE einen SB-Markt und Getränkemarkt mit einer Verkaufsfläche von ca. 3.200 m². Eine Besonderheit ist das große Vordach, das einen witterungsunabhängigen Außenverkauf gewährleistet, die Einkaufswagen schützt und Kunden trockenen Fußes in den Markt gelangen lässt. Der Markt erfüllt eine wichtige Funktion in der Nahversorgung der Einwohner in Sossenheim und im angrenzenden Stadtteil Rödelheim.

REWE-Center, Bad Nauheim

Verkaufsfläche:

ca. 3.000 m²

Gesamtfläche:

ca. 4.500 m²

Parken:

200 PKW-Stellplätze

Projektstatus:

Fertiggestellt in 2001

Leistung:

Standortsuche und Grundstücksakquisition, Baurechtschaffung sowie Bau und schlüsselfertige Übergabe des Markts an den Auftraggeber.

Kurzbeschreibung:

Auf dem ca. 3.900 m² großen Grundstück realisierte Quadro einen Rewe-Supermarkt mit einem großen Vordach, das die Einkaufswagen und Verkaufsartikel vor Sonne und Regen schützt. Das große Tonnendach mit seinen Lichtbändern sorgt für Tageslichteinfall in den Verkaufsflächen und somit für ein angenehmes Einkaufserlebnis. Durch die weitgehend stützenfreie Bauweise lassen sich Regalsysteme und Ware effizient platzieren.