REWE Center kurz vor Fertigstellung

    Die REWE Group baut in Kooperation mit der Quadro Immobilienentwicklungsgesellschaft mbH in Frankfurt-Praunheim einen neuen REWE-Center. Der neue Vollsortimenter ist das erste REWE Green Building in Hessen, das von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem Prädikat "Gold" zertifiziert wird.

     

    Jetzt steht der neue Markt mit einer Verkaufsfläche von rund 2.900 m² kurz vor der Fertigstellung. Im Oktober wird der Markt schlüsselfertig an die Rewe Group übergeben. Auch innen überzeugt die offen gestaltete Tageslicht-Architektur durch sein nachhaltiges Konzept. Dazu gehören etwa effiziente Beleuchtungsmittel und eine ressourcensparende Haustechnik mit Wärmerückgewinnung.

    Praunheimer Werkstätten beziehen neuen Standort

    In Kürze beziehen die Praunheimer Werkstätten (PW) ihren Neubau in der Christa-Maar-Straße im Gewerbegebiet Praunheim. Das barrierefreie Gebäude mit einer Nutzfläche von 8.000 m² auf dem 15.000 m² großen Grundstück bietet 240 neue Arbeitsplätze für behinderte Menschen. Ein Kunstatelier, eine Mensa sowie die Tagesförderstätte mit 42 Plätzen und die Verwaltung sind ebenfalls dort untergebraucht.

     

    Erst durch das Gewerbeentwicklungsprogramm nördlich der Heerstraße der Stadt Frankfurt ist der Neubau möglich geworden. Im Rahmen eines PPP-Projektes entwickelte Quadro 80.000 m² Gewerbefläche erstellte die Haupterschließungsstraßen und schaffte die einzelnen Grundstücke, auch das für den neuen Standort der Praunheimer Werkstätten. Quadro erwarb insgesamt 140.000 m² Fläche, wovon circa 50.000 m² an Rewe in Köln, die Stadt Frankfurt und die Deutsche Wohngrund veräußert wurden.